mardi 5 juin 2007

Eija-Liisa Ahtila: The House

Eija-Liisa Ahtila
The House, 2002
DVD Installation für 3 Projektoren mit Ton, ca 14min

"I have a house. There are rooms in the house. There is a terrace outside the front door. After the terrace you walk up three steps to go inside."

The House erzählt die Geschichte einer Frau, deren Wahrnehmung der Welt, des Raumes und der Zeit, allmählich durch Stimmen und Klänge destabilisiert wird.

Der Arbeit Eija-Liisa Ahtilas liegen Interviews und Gespräche mit psychotischen Frauen zugunde, und wurde aufgrund der Idee von Verlust von Zeit- und Raumempfinden entwickelt. Dementsprechend wird die Arbeit auf drei Projektionen mit drei Videokanälen gezeigt.

Aucun commentaire: