samedi 31 décembre 2011

MMXII

La terre tournant en cercle autour du Soleil, une telle figure n'a ni commencement ni fin, de sorte que la nature elle-même ne s'est pas chargée de marquer où l'année commence et où elle finit. D'ailleurs, en fait, l'année comme le jour, ne commencent et ne finissent nulle part. (...)

Il y a au surplus bien des personnes qui préfèreraient que les années ne fussent pas comptées du tout. Tel était, du moins, l'avis de ces deux dames de la cour de Louis XV, qui avaient l'habitude de décider ensemble la dernière semaine de chaque année « l'âge qu'elles devaient avoir l'année suivante ».

Da die Erde in einem Kreis um die Sonne dreht, und da diese Form weder Anfang noch Ende aufweist, hat die Natur auch weder den Anfang noch den Ende eines Jahres gekennzeichnet. Insofern beginnt und endet das Jahr, wie auch der Tag, nirgendwo. (...)

Ausserdem gibt es etliche Menschen, welchen es lieber wäre, die Jahre würden überhaupt nicht gezählt. Dieser Ansicht waren jedenfalls die beiden Damen am Hof von Louis XV, welche jeweils in der letzten Woche jeden Jahres zusammen entschieden «wie alt sie im folgenden Jahr wären».

(Camille Flammarion - Astronomie Populaire)

"Harmony" -
Dollar Mambo & Mara Mamadou Diabaté. - Enjoy!

lundi 28 novembre 2011

Sichtfeld

"das Sichtfeld kann dem Wohnen in Fesselung ähnlich sein und das Feuer genauso der Sonne; und wenn du das Hinaufsteigen und die Betrachtung von dem von oben mit dem Aufstieg der Seele in den Bereich des Wahrnehmbaren gleichsetzt, so wird dir nicht entgehen, was meine Meinung ist, weil du dieses ja hören willst.“
aus Platons Politeia, VII
über das Höhlengleichnis
Camille Flammarion

mardi 16 août 2011

jeudi 21 juillet 2011

Melodivia














Dive right in. Into the mesmerizing world of Melodivia.
Embark on a journey of many things.
Yes, you most certainly will shake your booty on this quest. Incessantly.
Perhaps you will wake up in the arms of that woman you always dreamt of. Or you will wind up selling your soul to the devil, who knows?


more about Dollar Mambo at Nice Try Records or on Soundcloud.

vendredi 27 mai 2011

Ich bin schon da

"...ich bewege mich mühelos wie ein alter grönländischer Schamane, der seit langem die nützliche Kunst gelernt hat, die Seele vom Körper zu befreien und sie auf eine Wanderung durch die Welt zu schicken. Ich kann jede Nacht durch die Sumpfwiesen am Norra Nadden gehen oder in dem Haus von der vorigen Jahrhundertwende in alte dunkle Wohnungen schauen. Ich kann Schubladen aus einem Sekretär herausziehen, der vor vierzig Jahren auf eine städtische Auktion geschickt worden ist, und sehen, was darin liegt.
Auf dieselbe Art blättere ich auch wieder in den vorsokratischen Fragmenten. Es ist viele Jahre her, seit ich wirklich bei Diels und Kranz nachschlagen musste. Ich liege nachts da und blättere darin herum, in der schlaflosen Periode zwischen vier und fünf, versuche, einen Zusammenhang herzustellen, wo es vielleicht noch nie einen Zusammenhang gegeben hat, ordne sie und ordne sie auf andere Arten neu. Es ist wie eine Patience mit einem ausserordentlich dicken Kartenspiel. Und sie will nie aufgehen.
Nein, ich brauche nicht zu reisen. Ich bin schon da."



Lars Gustafsson, Frau Sorgedahls schöne weisse Arme. Frankfurt am Main, 2011. S.24f
aus dem schwedischen von Verena Reichel.


mehr über Lars Gustafsson und seine Werke hier

mardi 24 mai 2011

ein Naturspektakel: Eis, Feuer, Wasser, Asche

perpetuum mobile... 
Grimsvötn, Vatnajökull, Island.
Die beim Ausbruck der letzten Tage entstandene Asche- und Dampfsäule erreichte eine Höhe von bis zu 20 km
Ich wäre gerne im Norden heute.





alle Bilder und mehr bei der nzz.ch

samedi 30 avril 2011

Narzissenzeit... ...in die Höhe blickend mit wie aus Gold geschmolznem Augenstern


Schau an der Erde Gärten und betrachte
die Spur des Künstlerwerks von Gott dem Herrn,
wo Silberaugen, in die Höhe blickend
mit wie aus Gold geschmolznem Augenstern
auf dem smaragdnen Stiele Zeugnis geben,
dass Gott erkennet keinen Nebenherrn.


(Abu Nuwas / Annemarie Schimmel)



mercredi 2 mars 2011

Revontulet * Polarlicht * Aurore Boréale

Aurora Borealis...
Tanz der Himmelswesen?
Fuchsfeuer... 

diese Bilder lassen mein Heimweh nach Finnland aufflammen, wo in der Gegend um Oulu in der vorletzten Nacht offensichtlich wunderbare Himmelschweife beobachtet werden konnten.



















die Bilder kommen von hier (Kiitos Mari!)

hier können Polarlichter live in Alaska beobachtet werden.

samedi 19 février 2011

Vollmondwasser Les Avants

unter den Augen der Urgrossmutter Mond und des Urgrossvaters Jaman...




samedi 12 février 2011

Frühe Frühlingsboten?

So schlicht und einfach
Fand sich der Frühling heute ein:
Als Blau des Himmels!

Kobayashi Issa




samedi 1 janvier 2011